skip to content

WILLKOMMEN

...schön das Sie bei uns hereinschauen...

K

 

HERZLICH WILLKOMMEN

Wir freuen uns auf Sie! Hier finden Sie eine Übersicht der Terminhinweise, einige Vorschauen und Rückblicke zu unseren Veranstaltungen.

 

 

Unsere Veranstaltungen im September

  • Sa. 23.09.17   ab 11:00 Uhr

     Kolpingtag 2017 für Jedermann - in Münster

 

 

Unsere Veranstaltungen im Oktober

  • So. 01.10.17 ab 9:30 Uhr

     Erntedankfest und Abbau Maibaum, Appelhülsener Vereine, Bürgerzentrum

 

  • Di. 03.10.17 17:00 Uhr

      Friedensgebet im Diözesansverband Münster mit Banner, Buldern
 

  • So. 15.10.17 14:00 Uhr

      Königskegeln für Erwachsene u. Kinder, Landhotel Sendes
 

  • Sa. 21.10.17 08:00 Uhr

     Altkleider-Straßensammlung
 

  • Sa. 21.10.17 09:00-12:00 Uhr

      Kinder-Kleidermarkt, Grundschule
 

  • Mo. 23,10.17 19:00 Uhr

      Kochen für Männer, Grundschule
      Anmeldung bei Wolfgang Geers (Tel.998141) oder wolfgang.geers@arcor.de

 

Unser Programm für die zweite Jahreshälfte 2017 FINDEN Sie als pdf zum hier zum downloaden .

 

 

Kolpingtag 2017 am 23. September 2017

Ein erster Überblick - Eintritt frei am 23. September

Umsonst und draußen! Auf dem Schlossplatz in Münster, am Samstag, 23. September, soll es „knistern“ und „krachen“.

Geht’s vielleicht etwas genauer? Aber gerne!

„Wir feiern Kolpingtag!“, plaudert Verbandsreferent Daniel Fissenewert: „Ob kulturelle oder künstlerische Angebote, Musik-Acts, Vorlesungen oder Vorträge, für alle Generationen wird Kurzweil und Mitmachen dabei sein.“ Bei ihm laufen die Fäden der vier Programmgruppen für ein „krachendes“ Event mit offenem Programm und avisierten 3.500 Besuchern zusammen. „Wir werden nicht nur externe Profi-Künstler von außen buchen, sondern möchten auch die Vielfalt des Verbands präsentieren.“ Ab 11 Uhr geht’s in Münster los. Nicht mit Reden oder Offiziellem. Sondern bei einem lockeren Straßenpicknick an den vorhandenen Partytischen lässt es sich bunt zusammen sitzen und den Tag gemütlich starten. Wer sein Picknick nicht selber mitbringen mag, findet beim professionellen Catering sicherlich den ganzen Tag über Leckeres. Beim Auftritt einer Trommlergruppe kann man nur begeistert mitmachen.

„Auf einen Kaffee mit…“ heißt es an der Kaffeebar, wenn sich Personen aus Politik, Kirche, Verbände und Gesellschaft zu einem „Pröleken“ unters Volk mischen. Bunt verteilt stellen sich die Diözesanfachausschüsse, das Kolping-Bildungswerk und die Akademie vor. Kolpingsfamilien präsentieren ihre außergewöhnlichen Projekte.

Noch mehr Infos im pdf Flyer oder unter www.knistert.KRACHT

 

 

„Kolping und Handwerk – gemeinsam bleiben wir stark!“ 

Der Kolping Kreisverband Coesfeld hatte vor einem Jahr beschlossen, gemeinsam mit den Innungsbetrieben im Kreis Coesfeld eine Initiative zu starten, die sowohl für die Betriebe wie auch für die Kolpingmitglieder gewinnbringend sein könnte.
Die Innungsbetriebe sollten auf freiwilliger Basis Kolpingmitgliedern Preisnachlässe auf Waren und Arbeitsleistungen gewähren und im Gegenzug würde der Kolping Kreisverband die teilnehmenden Betriebe in ein gedrucktes Verzeichnis aufnehmen, das allen Mitgliedern zugegestellt wird. Auch auf der Homepage des Kreisverbandes würde diese Liste erscheinen. Der „Mehrwert“ einer Kolpingmitgliedschaft würde auf diese Weise auch materiell zum Ausdruck kommen und gleichzeitig könnten die Innungsbetriebe damit auch eine kostenlose Werbung erreichen.
Darüber hinaus unterstreicht das Kolpingwerk mit dieser Aktion auch das mit dem Handwerk gemeinsame Werteverständnis und zeigt Flagge gegenüber einer noch immer verbreiteten „Schwarzarbeit“.

pdf Liste zum Download: Liste der teilnehmenden Handwerksbetriebe mit den Rabatten Stand 2017-05

 

 

 

 


 


 

 

 

 

 

 

 

   

weitersagen

 

 
KOLPINGSFAMILIE APPELHÜLSEN | POSTANSCHRIFT: BAKENSTR. 12A | 48301 NOTTULN | TEL. 02509/9399  |  OBEN | DRUCKEN